Bremerhaven

Deutscher Entwicklungstag am 25. Mai 2013 in Bremerhaven

Am 25. Mai 2013 findet auf dem Theatervorplatz von Bremerhaven der erste Deutsche Entwicklungstag statt. Von 11:00 bis 18:00 Uhr erleben Sie ein buntes und musikalisches Bühnenprogramm. Über Themen wie fairer Handel, sanitäre Grundversorgung, Armutsbekämpfung, Todesstrafe, Kampf gegen Kinderarbeit, nachhaltige Entwicklung, sozial verantwortliche Geldanlagen und vieles mehr können Sie sich an Ständen informieren. Dort treffen Sie auf Menschen, die sich für Gerechtigkeit engagieren. Engagement Global ist Veranstalter in enger Kooperation mit dem Nord-Süd-Forum Bremerhaven und mit freundlicher Unterstützung durch die Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen beim Bund und für Europa. Sie finden uns am Rande des diesjährigen „Bürgerbummels Querbeet“ unter folgender Adresse:

Stadttheatervorplatz, Theodor-Heuss-Platz 1
,
27568 Bremerhaven

Anreise per PKW

Mit dem Auto wählen Sie bitte die Abfahrt Bremerhaven-Mitte. Fahren Sie bitte an der ersten Ampel links und folgen dem Straßenverlauf der Deichstraße bis zu deren Ende, wo sie rechts in die Fährstraße abbiegen. Sie fahren dann weiter bis zum Theodor-Heuss-Platz.

Anreise per Bahn

Der Theodor-Heuss-Platz liegt im Zentrum Bremerhavens. Vom Hauptbahnhof nutzen Sie bitte die Buslinien 501, 502, 505, 506 und 508 bis zur Haltestelle „Hochschule Bremerhaven“ in der Fährstraße. Von dort aus sind es noch ca. 150 m bis zum Theodor-Heuss-Platz.



Verpflegungsmöglichkeiten

Vorgesehen ist eine fair gehandelte Kaffee- und Kakaoauswahl der Firma Utamtsi aus Bremen, fair gehandelte Säfte des Weltladens Bremerhaven und ein Essensstand mit nigerianischen hausgemachten Köstlichkeiten.